EduBirdie Promo Code EduBirdie Discount Code EssayPro promo code samedayessay promo code

15. INTERNATIONALES ADVENTFEST

15. INTERNATIONALES ADVENTFEST in der St. Josefskirche am Kahlenberg

Das Konzert wird wegen Coronamaßnahmen dieses Jahr nur online stattfinden. Ein Link zum Video folgt.

Programm: Klassische Arien und Weihnachtslieder

Michał Kucharko – Künstlerische Leitung

Projekr Nr. 8/2021

Vielfalt der Translation in der Kulturmittlung

Am Beispiel der Prosa von Bogdan Loebl und der Lyrik von Alfred Wierzbicki wird die Vielfalt der Translation in der Kulturmittlung präsentiert. Die Übertragung literarischer Texte öffnet uns den Zugang zu fremdsprachlicher Literatur.

Mi, 10. November 2021, 19.00 Uhr, Polnisches Institut Wien, Am Gestade 7, 1010 Wien,  Eintritt frei. Anmeldung erforderlich: event.wien@instytutpolski.pl

Musikalische Umrahmung: Deirdre Brenner – Klavier, Wolfgang Harrer – Kontrabass

https://www.deirdre-brenner.com/     https://wolfgangharrer.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

Bogdan Loebl – Lyriker, Schriftsteller, Publizist

 

 

Foto aus dem Archiv von Bogdan Loebl

————————-

 

 

 

 

Alfred Marek Wierzbicki – Dichter, Philosoph, Wissenschaftler, Priester

 

Foto: Bożena Rożek

 

Joanna Ziemska – Moderation und Rezitation

Mitglieder der ARGE Literarisches Übersetzen: Ewelina Rockenbauer, Isabella Zurek, Andreas Sucharski – Lesung

————————————————

Bogdan Loebl, österreichischer und polnischer Abstammung, geboren in der heutigen Ukraine, lebt als freier Schriftsteller in der Nähe von Warschau. Er ist nicht nur Autor zahlreicher Bücher, sondern auch Verfasser von mehreren Hundert Texten für Blues- und Popgruppen sowie Protestsongs. Der Roman „Dymek, Messias der Tiere“, aus dem ein Fragment in deutscher Übersetzung vorgestellt wird, widmet sich dem Tierschutz und der Kritik an der menschlichen Gesellschaft aus der Sicht eines Hundes. Er wurde mir der Gloria-Artis-Medaille, dem höchsten polnischen Kulturpreis, ausgezeichnet.

Alfred Marek Wierzbicki ist seit 1991 Inhaber des Lehrstuhls für Ethik an der Katholischen Universität Lublin. Gastprofessor in den USA, in Mexiko und Italien. Er ist Autor von philosophischen Monographien, Essay- und Gedichtbänden, insgesamt hat er 22 Werke herausgegeben. Er ist auch Publizist und Kommentator aktueller Ereignisse. Im Jahr 2021 erhielt er den literarischen Pruszyński Preis des polnischen PEN-Clubs „für die Bedeutung und den Mut von Haltung und Worten in der Lehre, im Journalismus, in der Poesie – und im Leben“.

Der Autor wird mit der Moderatorin ein Gespräch über ethische Fragen und die Rolle von Dichtern in der heutigen Gesellschaft führen.

Sein soeben erschienener zweisprachiger Band seiner Gedichte unter dem Titel „Herrn Credos Notizbuch“ wird vorgestellt und eine Leseprobe daraus präsentiert.

Veranstalter: Wiener-Krakauer Kultur-Gesellschaft, ARGE Literarisches Übersetzen  Partner: Polnisches Institut Wien  Freundliche Unterstützung: Kulturabteilung der Stadt Wien weiter… »

Projkt Nr. 7/2021

Koncert w wykonaniu krakowskiego zespołu Małgosi Markowskiej, oparty na znanych polskich przebojach z tekstami m.in.: A. Osieckiej, W. Młynarskiego, J. Kofty oraz standardach jazzowych weiter… »

Projekt Nr. 6/2021

Proza i poezja polskich noblistów

Czwartek, 7 października 2021, godz. 18.00, Sroda, 6 października 2021, godz. 15.30, warsztaty literackie prowadzone przez Mateusza Nowaka weiter… »

Projekt Nr. 5/2021

BEKLEN Band Konzert, Jazz-world crossover

Fr. 3. September 2021, Reigen Wien weiter… »

Projekt Nr. 4/2021

Prezentacja polskiej wersji filmu dokumentalnego “Mordechaj Gebirtig, czyli bądź zdrów, mój Krakowie” oraz spotkanie z reżyserem Piotrem Szalszą i Aleksandrą Maurer artystką krakowskiej „Piwnicy pod Baranami”. Moderacja: Joanna Ziemska prezes Klubu Profesorow przy Wiedenskiej Stacji PAN weiter… »

Projekt Nr. 3/2021

Teatr POLONIA Warszawa,  Monodram SIEDEM SEKUND WIECZNOŚCI Petera Turriniego
Data premiery: 17 czerwca 2021,Reżyseria: Piotr Szalsza
Obsada: Kobieta – Joanna Liszowska, On – Jerzy Kluzowicz

weiter… »

Projekt Nr. 2/2021

8. Mai, Gedenken an Ende des Zweiten Weltkriegs. ORFIII, Film: „Die Helden von Stein“ weiter… »

Projekt Nr. 1/2021

27. 01. 2021 Internationaler Holocaust Gedenktag

Online-Filmvorführung: „Julius Madritsch, ein Gerechter unter den Völkern“: https://vimeo.com/341730542/180619e387 weiter… »

Johannespassion PUR

Johannespassion PUR, Johann Sebastian Bach

weiter… »

Adrian Konarski – nowa plyta

OGRODY ZŁUDZEŃ ADRIANA KONARSKIEGO weiter… »

chronik – 2013/14/15/16/17/18/19/20/21

 chronik – 2013/14/15/16/17/18/19/20/21
 
Prezes Polonii w Tyrolu, Bogdan Wasilewski odszedl od nas 12 listopada 2021 r.
 
Bogdan Wasilewski – Obmann des Verbandes der Polen in Tirol

 

 

Bogdan, zegnaj…

 

 

 

weiter… »

Motion trio, ACCORDION STORIES

ACCORDION STORIES von MOTION TRIO

http://motiontrio.com/en/sklep

http://www.motiontrio.com/pl weiter… »

Projekt Nr. 11/2020

Onlineveranstaltung – 14. INTERNATIONALES FEST in der St. Josefskirche am Kahlenberg im Dezember 2020 – https://vimeo.com/496559820/f723c42179 weiter… »

Projekt Nr. 10/2020

Verbindungen zwischen Krakau und Wien im Bereich der Keramik, online Veranstaltung

Vortrag: „Verbindungen zwischen Krakau und Wien im Bereich der Keramik“ von und mit Dr. Agnieszka Partridge mit musikalischer Umrahmung weiter… »

Projekt Nr. 9/2020

Beklen Band Konzert, Beklen Band – Jazz-world crossover

24 Okt., 20:00, Wien, Davis LiveMusicClub
weiter… »

Projekt Nr. 8/2020

Kommunaldolmetschen – die größte Herausforderung für den Dolmetscher

Vortrag: Joanna Ziemska, Vorsitzende des Klubs der Professoren

Danach: Ein Konzert zur Erbauung in schwierigen Zeiten, Malgosia Markowska und ihr Quartett aus Krakau weiter… »

Projekt Nr. 7/2020

Foro Cultural de Austria en México, Film: Julius Madritsch – Un Justo entre las Naciones

Película Documental: Julius Madritsch – Justo entre las Naciones de Piotr Szalsza weiter… »

Projekt Nr. 6/2020

Zaproszenie na prezentację polskiej wersji filmu dokumentalnego

“Juliusz Madritsch. Sprawiedliwy wśród Narodów Świata”

oraz spotkanie z jego twórcami Piotrem Szalszą reżyserem i ekspertem Andrzejem Selerowiczem weiter… »

Projekt Nr. 5/2020

„Pan Tadeusz na szklaneczce whisky z Noblistką”

 Mateusz Nowak – scenariusz i wykonanie weiter… »

Projekt Nr. 4/2020

Symphony Concert, Szombathely, Hungary, August 14, 2020

Savaria Symphony Orchestra,

soloists: ARISTOTELIS PAPADIMITRIOU, Piano, Greece     REIKA SAKAMOTO, Violin, Japan

conductor:  SIMON KREČIČ, Slovenia weiter… »

Projekt Nr. 3/2020

Londyn, POSK, czwartek 20 lutego 2020, Film dokumentalny „Bohaterowie ze Steinu“

Rezyser: Piotr Szalsza, Producent: Wiener – Krakauer Kultur – Gesellschaft i ORFIII weiter… »

Projekt Nr. 2/2020

KammerKonzert, B E A U T Y   D A N C I N G
Jolanta Sosnowska – Violine
Maria Gabryś-Heyke – Klavier
Moderation: Liliana Nelska

weiter… »

Projekt Nr. 1/2020

Film: „JULIUS MADRITSCH – Giusto tra le nazioni“

Roma – Forum Austriaco di Cultura, weiter… »

Projekt Nr. 25/2019

Weltmusik mit Beklen Band, https://www.cagribeklen.com/

10. Dez. 2019, 20.00 Uhr. Kulturzentrum Cafe 7*Stern, weiter… »

Projekt Nr. 24/2019

Pandolfis Consort „Moving Telemann“ – Konzert anlässlich des 15-Jahr-Jubiläums weiter… »

Projekt Nr. 23/2019

Die Vielfalt der Translation in der Kulturmittlung

Joanna Ziemska – Moderation und Rezitation und Studenten der Wiener Universität, ARGE Literarisches Übersetzen – Rezitation

Musikalischer Umrahmung: Duo Imagique: Karolina Mikolajczyk -Violine und Iwo Jedynecki -Akkordeon weiter… »

Projekt Nr. 22/2019

13. INTERNATIONALES ADVENTSFEST in der St. Josefskirche am Kahlenberg weiter… »

Projekt Nr. 21/2019

Ulrich Gansert – „Erlebnis Ukraine. Auf den Spuren von Joseph Conrad, Bruno Schulz, Joseph Roth“ weiter… »

Projekt Nr. 20/2019

Filmvorführung / Gespräch im DÖW, 19. November 2019

Julius Madritsch. Ein Gerechter unter den Völkern weiter… »